Dörflinger - Weisser Burgunder 2013

02.04.2018

 

Dörflinger Weisser Burgunder Badenweiler Römerberg Spätlese Trocken 2013

 

Baden - Deutschland

 

 

Traube: Weisser Burgunder 

Alkoholgehalt: 13 % vol.

 

Passt zu: Abend zu zweit | Frühlingsspeisen | Gemüse aus dem Ofen

Glas: Burgunder Rotweinglas

Kaufen: Flaschenpost

 

Notizen: Der Weisse Burgunder von Hermann Dörflinger liegt gold-gelb im Glas, das Holz und die "Lagerung" haben ihm wahrhaftig gutgetan. Er erinnert an légère Französische Burgunder-Trauben, durch deren Adern Badisches Grundwasser geflossen ist. Dezente Düfte von Vanille und Holz und leichte Noten von reifer Litchi-Frucht heben sich in die Nase. Im Gaumen erfreut man sich an reifen Früchten wie Apfel, Litchi und Mango - mit einem herrlich mineralischen und leicht spritzigen aber trockenem Abgang. 

 

Fazit: Hermann Dörflinger ist über die Grenzen hinaus bekannt für die Tradition von Trockenen Weinen - er lässt seine Weine allesamt zu 100% durchgären. Auch wenn der getestete Weisse Burgunder bereits 5jährig ist, sei erwähnt, dass die Weine von Badenweiler Römerberg auch jung wunderbar einsetzbar sind - auch ohne Essens-Begleitung.
Fazit vom Fazit: Ein fabelhafter weisser Burgunder - regional und saisonal :-)

 

..stay tuned!

 

Please reload